Blog Listing

Drei Mal PERFEKT!

Strahlender Sonnenschein, weiße Piste und blauer Himmel. Das ließ die wattline-Herzen höher schlagen!

Denn wie letztes Jahr, nahmen 9 wattliner vom 20. bis 22. Januar beim Skiwettbewerb „Der Weiße Ring“ teil. Und trauten sich die insgesamt 22 Abfahrts-Kilometer durch die Bergwelt der Lechtaler Alpen! Sie starteten am Rüfikopf in 2362 m Höhe und absolvierten insgesamt sechs Pisten. Wobei die letzte eine besondere Herausforderung war: statt um die schnellste Zeit ging es hier und die höchste Geschwindigkeit. Und die konnte sich mit 130 km/h sehen lassen. Ok, der Gewinner war dann leider kein wattliner – obwohl sich alle Ergebnisse durchaus sehen lassen können. Aber im Mittelpunkt stand vor allem der Spaß. Dafür sorgte neben den perfekten Wetter- und Pistenbedingungen auch die gelungene Organisation und die gesamte Stimmung unter den Teilnehmern.

Einstimmige Begeisterung im Team: „Wow – was für ein Rennen, was für ein Erlebnis!“